Vertikow auf der Landkarte

Über das Dorf, in dem ich selbst lebe, sage ich immer: Man findet es nur, wenn man weiß, wo es ist …

Bei Vertikow ist das ähnlich. Um dir eine Vorstellung davon zu machen, wo es liegt, findest du hier Karten, die du mit einem Klick auch vergrößern kannst.

Die Umgebung Vertikows

(Karten anklicken zum Vergrößern)

 

Wie du siehst, liegt Vertikow ein paar Kilometer südlich der ehemaligen Kreisstadt Gadebusch, dicht an der südlichen Grenze des Kreises Nordwestmecklenburg.

Die Landeshauptstadt Schwerin, rund 20 km im Osten, erreicht man – je nach Verkehr – in einer guten halben Stunde.

Unmittelbar im Westen grenzt Vertikow an das Biosphärenreservat Schaalsee, eine herrliche naturbelassene Region, in der das Miteinander von Mensch und Natur gefördert wird.

Das Dorf ist u.a. umgeben von den Orten Krembz, Stöllnitz und Wakenstädt – sowie Pokrent, zu dem Vertikow nach einer Gemeindestrukturreform 1999 offiziell gehört.

karte-vertikow

Eine Karte vom Dorf

Es ist schon erstaunlich, wie viel einfacher es ist, die Landkarte eines real existierenden Ortes zu bekommen als die eines fiktiven Ortes. Weiß der Himmel, warum man nicht einfach einen Google-Maps-Ausschnitt von Vertikow bekommt!

Ich muss wohl oder übel selbst Hand anlegen und sehen, dass ich irgendwann eine ansehnliche Karte des Dorfes erstelle. Bis dahin siehst du hier eine kleine Version des allerersten Plans, den ich damals von Vertikow gezeichnet habe – mit Kugelschreiber auf Karopapier …